gtag('set', {'user_id': 'USER_ID'});

Rust

Im März 2018 hatten wir das Vergnügen Rust einen Besuch abzustatten. Gleichzeitig war es auch unser erster Besuch im Burgenland überhaupt. Burgenland grenzt im östlichen Teil an Ungarn, während es im Norden an Slowenien grenzt. Um die gemütliche Ortschaft zu erreichen fährt man ganz nahe an Eisenstadt, die Hauptstadt von Burgenland vorbei. Die Landschaft um Rust ist sehr flach. Der Neusiedlersee, welcher gleichzeitig auch an Ungarn angrenzt, hat eine stolze länge von 36 km und er ist ca. 7km breit. Rust ist ein sehr bekannter Touristenort. Der Ort ist nicht nur bekannt wegen des angrenzenden Sees, sondern auch wegen seines hervorragenden Weinanbaus und seiner ausgeprägten Weinkultur sowie wegen seiner leckeren Speisefische. Falls Sie jedoch noch nie Störche in freier Wildbahn gesehen haben, sollte Rust unbedingt mit auf Ihrer Reiseroute stehen!